Herz-Jesu-Figur thronend

Bildbeschreibung
Jahr: 1920
Ort: Regensburg und vielerorts
Standort / Besitz: Kleinkunstbesitzer
Verbleib: erhalten
Material: Gips, Porzellan
Maße in cm: 46 x 34 x 20, Fig. 32 x 21 x 17 cm
Werkgruppe: S6a4 Darstellungen von Jesus Christus
Werkgeschichte: Mit Signatur „Gg. Busch 1920“ wurde das Motiv der Bonner thronenden Herz-Jesu-Figur als Kleinplastik aus polychrom gefasstem Gips hergestellt, ab 1924 etwas kleiner auch in Porzellan gegossen. Die Kleinplastik wurde vielfach gegossen, polychromiert war sie 1957 ein Geschenk an Prälat Niggl, Pfr. in München Herz Jesu. Im Familienbesitz ist sie erhalten, desgleichen ein Porzellanabguss.
Werkbeschreibung: Das Gewand von Christus ist weiß, Das plastische Herz auf der Brust ist mit goldener Verzierung umrahmt. Der golden gefasste Thron schließt mit einem Dreipassbogen an der Lehne ab. Der Thron steht auf zwei Stufen.
Quellen/Literatur: Foto NL: Album II/31, 32; - Foto EOM: Modell, H 67 cm; - Busch-Hofer, R.: Bildhauer Georg Busch. Lindenberg, 2013, S.122, Abb. 226.