Hl. Josef mit Stab

Bildbeschreibung
Jahr: 1921
Ort: München-Neuhausen
Standort / Besitz: Pfarrer Niggl, Pfarrei Herz-Jesu
Verbleib: ungeklärt
Material: Holz
Maße in cm: 130x40x26
Art: Figur
Werkgruppe: S6d Heilige
Werkgeschichte: Apotheker Kreichgauer erwarb um 1930 die Figur von Josef mit einem Stab. Von dessen Tochter Frl. Kreichgauer kaufte nach 1945 Pfr. Niggl, München, Herz Jesu-Pfarrei, die Figur ab, die verschollen oder 1994 verbrannt ist.
Werkbeschreibung: Die Figur des hl. Josef steht auf seinem rechten Standbein. Josef mit Bart stützt sich mit beiden Händen links auf seinen Stab und blickt ernst nach rechts unten. Das Gewand und der Mantel sind schlicht und fallen bis zum Boden.
Quellen/Literatur: 2 Fotos von Albrecht Busch im NL.