Leichnam Jesu

Bildbeschreibung
Jahr: 1929
Ort: München
Standort / Besitz: (blieb im Atelier)
Verbleib: verschollen
Material: Holz
Maße in cm: L 90
Art: Figur
Werkgruppe: S6a3 Darstellungen von Jesus Christus
Werkgeschichte: Es war ein Auftrag für die Pfarrei A Neulengbach / MÖ. Da keine Bezahlung erfolgte, blieb die Skulptur im Atelier. 1957 war sie noch auf einer Liste von Werken aufgeführt. Sie ist jedoch verschollen.
Quellen/Literatur: Werkkorrespondenz