Herz-Jesu-Figur

Bildbeschreibung
Jahr: 1929 /18
Ort: Geseke i.W.
Standort / Besitz: Marienkirche
Verbleib: erhalten
Material: Holz
Maße in cm: 120x70x57
Werkgruppe: S6a4 Darstellungen von Jesus Christus
Werkgeschichte: Ursprünglich stand die Herz-Jesu-Statue in der Stiftskirche St. Cyriakus links vom Josef-Altar auf einer marmornen Säule und vor einem Retabel mit Strahlen. 2005 war sie auf dem Dachboden des Pfarrhauses aufbewahrt, im Jahr 2011 befindet sie sich in einer Nische in der Marienkirche in Geseke ohne die Retabel. Es handelt sich um eine Replik der thronenden Herz-Jesu-Figur, welche Busch erstmals 1918 für Bonn St. Elisabeth schuf.
Quellen/Literatur: Werkkorrespondenz; - Werkkartei; - Doering, O.: Die Herz-Jesu-Figur in der Stiftskirche von Geseke. Geseker Zeitung/Salzkottener Zeitung 75 (22.6.1929, 2. Blatt, S. 2; - Postkarte schwarz-weiß; - Information von Pfr. Gerald Häringhaus 2005.