Jesus und der reiche Jüngling

Bildbeschreibung
Jahr: 1908 ca.
Ort: München-Neuhausen
Standort / Besitz: Privatbesitz
Verbleib: erhalten
Material: Gips
Maße in cm: 36x31,5 x4
Art: Relief, Modell
Werkgruppe: S6e2 Sonstige sakrale Einzelwerke
Werkgeschichte: Das Modell ist vorhanden, vermutlich war es für ein Grabmal.
Auftraggeber: Roswitha Busch-Hofer
Werkbeschreibung: Jesus, links im Bild, reicht einem Jüngling mit einem pelzverbrämten knielangen Gewand seine linke Hand. Beide Blicke begegnen sich. Jesus öffnet seine Arme, als ob er gerade dem Jüngling sagt, was auf dem oberen Bogen ist zu lesen: „Wenn du vollkommen sein willst, so verkaufe alles, gib es den Armen, und du wirst einen Schatz im Himmel haben. Matth. 19,21“. Je zwei seitliche Säulchen mit korinthischem Kapitell begrenzen das Portal, in dem beide stehen.