Schutzengel

Bildbeschreibung
Jahr: 1892 ?
Ort: Aichach
Standort / Besitz: Maria Himmelfahrt
Verbleib: erhalten
Material: Holz
Maße in cm: x
Art: Figur
Werkgruppe: S6c Engel
Werkgeschichte: Wann die Schutzengelfigur in die Stadtprarrkirche Aichach kam, ist nicht bekannt. Eine Kopie der 2. Fassung des Schutzengels von Busch entdeckte Karl Busch 1944 in der Pfarrkirche in Mering, das unweit von Aichach liegt. Die 1. Fassung von 1890 steht in der Sakristei von St. Peter in Bad Waldsee.
Auftraggeber: Vermutlich Pfr. Deller, der auch den Kreuzweg von Busch in Auftrag gab.
Werkbeschreibung: Vermutlich handelt es sich um die 2. Fassung des Schutzengels mit einem Kind. Der Schutzengel ist zweifach gegürtet und das Kind mit Miederrock bekleidet.
Repliken: Die 2. Fassung ist eine Replik für den Auftrag von Frl. Auracher.
Quellen/Literatur: Busch, G.: Liste von photographischen Aufnahmen, ca. 1926; - Information von Mesner Martin Ruhland 2014.